GIRLS & BOYS

Girls & Boys

von Dennis Kelly 

 

Eine namenlose Frau erzählt:

von ihrem Mann, von ihrem Beruf, ihren Kindern. Tough, derb und mit viel Humor.

Mit ihrer Karriere geht es bergauf, mit ihrer Ehe bergab. Er hält ihren Erfolg nicht aus: Streit und Aggression münden in eine unvermeidbare Eskalation, eine unfassbare Tragödie, die sie unbedingt vergessen will und die sie unmöglich vergessen kann.…

Aufführungsrechte liegen beim Rowolt Theater Verlag, Hamburg

Premiere : 28. November 2019 , 20:00 Uhr

weiter am:  29., 30., November 2019, jeweils 20:00 Uhr

Mit:  Anne Scherliess

In der Regie: Maren Pfeiffer

 

 

Das intimste (und wahrscheinlich auch kleinste) Theater Bonns mit 25 Plätzen in den "Katakomben" des Restaurants Schumann's in der Weberstraße 43, der Bonner-Südstadt ,gegründet im Sommer 2000. Die Bühne versteht sich als ein Freiraum für Bühnenkünstler und wird von Maren Pfeiffer künstlerisch geleitet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen