En passant – Chansons, Bilder und Petites histoires

En passant – Chansons, Bilder und Petites histoires

enpassant

Musik-Spezial | Am 10. und 11.März 2016 um 20:00 Uhr

Ein Muss für alle Liebhaber des französischen Chansons!

Ein Muss für alle Liebhaber des französischen Chansons!

„En passant“ ist ein bemerkenswerter Dreiklang aus Musik, Gesang und stimmungsvollen Fotografien. Die alten, bekannten Chansons einer Edith Piaf, Juliette Gréco, eines Jacques Brel, Gilbert Bécaud oder Serge Gainsbourg, aber auch die neueren zeitlos schönen Chansons erzählen von der Vergänglichkeit des Lebens, den magischen Augenblicken, der stürmischen Jugend, der Einsamkeit und der einzigen Liebe. Durch die poetische Wechselwirkung von Lied, Text und Bild erhalten diese kleinen Momente, ob melancholisch, ironisch, heiter oder traurig, vor allem auf der Bühne, ein eindrucksvolles Gesicht und eine nicht verstummende Stimme gegen die moderne Geschäftigkeit.

Mit Carola Moritz ( Gesang, Texte), Michael Policnik ( Akkordeon), Friedrich-Wilhelm Gärtner (Fotos)

Die Mitwirkenden:

Carola Moritz

Schauspielerin, Sängerin, Regisseurin aus Stuttgart. Engagements am Theater in Esslingen, Hildesheim, Köln, Frankfurt. Seit längerem beheimatet im Rhein-Main- Gebiet und mit ihrer Compagnie en route seit über drei Jahren unterwegs mit musikalischen Programmen. Immer neugierig auf Neues abseits der ausgetretenen Pfade, nicht alltägliche Verbindungen im weiten Feld von Theater, Musik, Literatur und Kunst.

Michael Policnik (Akkordeon)

Musiker und Schauspieler, studierte Akkordeon an der staatlichen Musikhochschule in Trossingen und erhielt seine Schauspielausbildung in Freiburg. Auf Kölner und Frankfurter Bühnen zu Hause, musikalisch reicht sein Repertoire vom argentinischen Tango über Musette bis zu Seemannsliedern.

Friedrich-W. Gärtner (Fotos)

Designstudium in Hannover und an der HfG Offenbach, Mitbegründer der Galerie z.B. Architektur und Design, danach angestellter und heute freiberuflicher Designer und Fotograf … en passant: Objekte und Fotos; Teilnahme an Ausstellungen im In- und Ausland, lebt als Europäer in Frankfurt am Main.

Eine Produktion von Compagnie en route