von Franz Kafka

Bericht an eine Akademie


Regie: Steven Reinert
Mit: Anne Scherliess

In Kafkas Erzählung Ein Bericht für eine Akademie erzählt ein Affe den Hohen Herren einer Akademie von seiner Menschwerdung innerhalb der letzten fünf Jahre. Die Erzählung wird im Rückblick gegeben. Sie ist eine Verwandlungsgeschichte, in der ein Affe zum Menschen wird, da dies der einzige ‚Ausweg‘ ist, scheinbare ‚Freiheit‘ zu erlangen. In einer Bearbeitung von Steven Reinert